Angebote zu "Verlag" (838 Treffer)

Kategorien

Shops

Conrad Stein Verlag - Tatort Münster - Wanderfü...
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Münster - Wandern durch die bekannte Tatortstadt - Weitere Top-Angebote von Conrad Stein Verlag im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Bergfreunde
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Liebe, Mord und ein Glas Wein
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Ingeborg Struckmeyer ist ein Kind des Ruhrgebiets. Nach Abschluss ihres Studiums in Münster und Köln war sie als Diplom-Bibliothekarin tätig. Seit 2004 lebt sie in München. In den letzten Jahren erhielt sie mehrere Kurzgeschichten- und Kurzkrimipreise. Sie hat das Märchen ‘Die gläserne Prinzessin’ sowie drei Kurzkrimibände veröffentlicht: ‘Tödliche Rache’, ‘Todesschreie’ und ‘Todesängste, alle im Geest Verlag. Gemeinsam mit Friedlind Lipsky schrieb sie unter dem Pseudonym Frida Mey die beiden schwarzhumorigen Kriminalromane ‘Manchmal muss es eben Mord sein’ und ‘Radieschen von unten’ (Aufbau Taschenbuch Verlag).

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Liebe, Mord und ein Glas Wein
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ingeborg Struckmeyer ist ein Kind des Ruhrgebiets. Nach Abschluss ihres Studiums in Münster und Köln war sie als Diplom-Bibliothekarin tätig. Seit 2004 lebt sie in München. In den letzten Jahren erhielt sie mehrere Kurzgeschichten- und Kurzkrimipreise. Sie hat das Märchen ‘Die gläserne Prinzessin’ sowie drei Kurzkrimibände veröffentlicht: ‘Tödliche Rache’, ‘Todesschreie’ und ‘Todesängste, alle im Geest Verlag. Gemeinsam mit Friedlind Lipsky schrieb sie unter dem Pseudonym Frida Mey die beiden schwarzhumorigen Kriminalromane ‘Manchmal muss es eben Mord sein’ und ‘Radieschen von unten’ (Aufbau Taschenbuch Verlag).

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Das Institut für Geschichte, Theorie und Ethik ...
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

An der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen wird das Querschnittsfach „Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin“ (GTE) – anders als an Standorten wie Köln, Münster, Mainz oder Erlangen, wo der Bereich mit zwei unterschiedlich ausgerichteten Professuren ausgestattet ist – durch ein Ordinariat vertreten. Dieser Umstand hat unsere konzeptionellen Überlegungen in den vergangenen Jahren wesentlich beeinflusst. So orientieren wir uns an folgenden Sichtweisen und Praktiken:- Integrative Sicht auf die wissenschaftlichen Teildisziplinen Medizingeschichte, Medizintheorie und Medizinethik („Verzahnung der Teildisziplinen“)Wir gehen von der Annahme aus, dass das Wissen um historische Zusammenhänge und theoretische Grundlagen der Medizin in vielen Fällen eine zentrale Voraussetzung für die erfolgreiche Bearbeitung medizinethischer Problemfelder darstellt. Wir verfolgen daher in Forschung und Lehre das Ziel, die wissenschaftlichen Teilgebiete Medizingeschichte, Medizintheorie und Medizinethik immer dann, wenn es thematisch möglich und sinnvoll erscheint, zu verzahnen. Auch die Buchreihen des Instituts („Anthropina – Aachener Beiträge zur Geschichte, Theorie & Ethik der Medizin“, LIT Verlag Münster, „Humandiskurs – Medizinische Herausforderungen in Geschichte und Gegenwart“, MWV Berlin, „Todesbilder“, Campus Verlag Frankfurt/New York) und teilweise auch die „Studien des Aachener Kompetenzzentrums für Wissenschaftsgeschichte“ (kassel university press) folgen dieser Programmatik. Beispiele im Bereich der Forschung bieten das neue Vorhaben „Transmortalität“, das ein medizinhistorisches und ein medizinethisches Teilprojekt enthält, die miteinander verwoben sind, das Projekt „Archiv Deutsche Medizinstudierendenschaft“, welches historische und aktuelle Zielsetzungen verbindet oder einzelne Arbeiten zur Aufarbeitung der NS- Zeit, die auch Gegenwartsbezüge (z.B. heutiger Umgang mit Opfern) herstellen.Genauso wichtig ist es uns allerdings einzuräumen, dass nicht alle medizinhistorisch relevanten Themen Verbindungslinien zu medizinethischen Fragen aufweisen. Ebenso wenig ist für jede medizinethisch relevante Fragestellung eine historische Untersuchung sinnvoll. Dies bedeutet, dass wir auch künftig (unbeschadet einer integrativen Sicht auf GTE) Forschungsfragen verfolgen werden, die ausschließlich in der Geschichte, in der Ethik oder in der Theorie angesiedelt sind. Beispiele liefern Buchreihen, die sich explizit mit spezifischen medizinethischen Fragen („Medizin – Technik – Ethik“ und „Aachener Beiträge zur Klinischen Ethik“, beide kassel university press) bzw. mit einem medizinhistorischen Themenfeld („Medizin und Nationalsozialismus“, LIT Verlag Münster) befassen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Vom Verschwinden der Tiere (Buch illustriert vo...
29,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Vom Verschwinden der Tiere (Buch illustriert von Studierenden der Uni Münster); Jaja VerlagVom Verschwinden der Tiere - Buch gestaltet und illustriert von Studierenden der Uni Münster Hardcover 17 x 23 cm 276 Seiten in Farbe erschienen im Berlin

Anbieter: Rakuten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Vom Verschwinden der Tiere (Buch illustriert vo...
29,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Vom Verschwinden der Tiere (Buch illustriert von Studierenden der Uni Münster); Jaja VerlagVom Verschwinden der Tiere - Buch gestaltet und illustriert von Studierenden der Uni Münster Hardcover 17 x 23 cm 276 Seiten in Farbe erschienen im Berlin

Anbieter: Rakuten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
DIE AFRIKANISCHE SKULPTUR
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Fräulein Münster wird mit einer afrikanischen Skulptur überrascht. Die bringt nicht nur ihre Urlaubspläne durcheinander, sondern ihrganzes Leben."Ursula Schachschneider lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern im rheinischen Grevenbroich. Die bekannte Malerin zeigte ihre Werke in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland. "Die afrikanische Skulptur" präsentiert sie als talentierte Autorin, die mit Leichtigkeit zu erzählen weiß.Ein Buch aus dem Verlag Schönrock & Heikamp.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Mix Max Miezekatz
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Mix Max wird getobt, getanzt und geturnt. Sybille Suppenschön und ihre tierischen Freunde stellen die Welt auf den Kopf. Hier darf unendlich viel vertauscht, neu sortiert und gelacht werden.Ein großer Mix Max Spaß für Klein und Groß.Das dritte Atelierprojekt vom Atelier Hafenstraße in Münster im Carlsen Verlag: Mit "Mix Max Mietzekatz" haben 19 Ateliermitglieder ein einzigartiges und künstlerisches Mix Max konzipiert und gestaltet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
DIE AFRIKANISCHE SKULPTUR
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Fräulein Münster wird mit einer afrikanischen Skulptur überrascht. Die bringt nicht nur ihre Urlaubspläne durcheinander, sondern ihrganzes Leben."Ursula Schachschneider lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern im rheinischen Grevenbroich. Die bekannte Malerin zeigte ihre Werke in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland. "Die afrikanische Skulptur" präsentiert sie als talentierte Autorin, die mit Leichtigkeit zu erzählen weiß.Ein Buch aus dem Verlag Schönrock & Heikamp.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot